Die Bands

BONFIRE

Headliner auf der Hauptbühne sind 2019 BONFIRE. Ob in Deutschland, Europa oder den Vereinigten Staaten, Bonfire sind und bleiben Rock-Giganten. Ohne ihren Einfluß auf die Melodic-Rockszene würde ein wichtiges Kapitel der internationalen Rockmusikgeschichte ungeschrieben bleiben. Bereits seit 1981 lässt die deutsche Hardrock Band die Gitarren glühen und auch in Mönchberg wird das „Freudenfeuer“ brennen!

BLUTJUNGS

Die BLUTJUNGS kommen aus Aschaffenburg und sind beileibe keine Unbekannten mehr in der regionalen aber auch überregionalen Musikszene. Mit ihrem deutschsprachigem „Splatterpop“, der sich irgendwo zwischen Punkrock, Schlager, Country und New Wave bewegt, ziehen die Jungs schon seit 1996 durch die Lande, immer mit einem Augenzwinkern, einem Schuss Satire und jeder Menge Selbstironie.

HOUSEPARTY

HOUSEPARTY aus Nürnberg sind laut eigenen Angaben angetrieben von Pizza und Weißbier. Sie spielen schnörkellosen Indie-Surf-Rock mit Emo-Texten, was sich einmal chillig, dann aber auch wieder richtig punkig anhört. Mit ihrem frisch veröffentlichten Album im Gepäck dürfen die Jungs auf keiner guten Party fehlen.

MAD SANITY

Die Main Stage wird eröffnet von MAD SANITY. Die Einflüsse dieser jungen Aschaffenburger Band sind sehr weitreichend: von Prog über Hardrock bis hin zu Alternative Metal – und das alles mit weiblichem Frontgesang, man darf also schonmal die Ohren spitzen und gespannt sein.

ANANDA

Auf der Unpluggedbühne geben ANANDA den Startschuss. „Ananda“ bedeutet die Abwesenheit von Unglück. Und glücklich sollen die Zuhörer jedes Konzert der beiden Musikerinnen verlassen. Das Publikum spürt unweigerlich die Energie, die von der Musik und den tiefgehenden Texten ausgeht

CEDRIC COLGATE

In der herben Atmosphäre von Bergen in Norwegen begann CEDRIC COLGATE seine Karriere als Solokünstler. Nachdem der gebürtige  Hamburger jahrelang als Frontsänger verschiedener Rockbands auf der Bühne stand, lernte Cedric im hohen Norden die Schönheit der Natur, neue Menschen und sich selbst kennen, was man seinen gefühlvollen Songs auch unweigerlich anhört.

SEBASTIAN BOGENSPERGER

Als ehemaliger Frontmann von Boppin B weiß SEBASTIAN BOGENSPERGER bestens, wie man ein Publikum vom Hocker reißt. Jetzt ist Sebastian mit seinem neuen Soloprojekt unterwegs und hat eine energiegeladene Liveshow im Gepäck, mit Gitarre, Gesang und jeder Menge gute Laune.

DEAD ENERGY

Zur traditionellen After-Show-Party sind DEAD ENERGY wieder am Start! Das Akustik-Party-Blödel-Duo aus Mönchberg wird einmal mehr als letzter Act des Abends alle tanz- und feierwütigen abholen und die Nacht zum Tage machen. Hier kommt zusammen, was eigentlich nicht zusammengehört: die größten Hits der letzten 40 Jahre in einem „Mix der Hölle“, wer hier nicht mitfeiert ist selbst schuld!